Herzlich Willkommen

auf der Website des TCAB- Tauchclub Aquarius e.V. Bruchköbel

Auf unserer Website finden Sie alle wichtigen Informationen zu unserem Verein, unseren Aktivitäten und geplanten Veranstaltungen. Alle die gerne echte Taucher werden wollen oder an unserem Training teilnehmen möchten, finden Informationen zu den Abläufen hier.

Für alle Fragen rund ums Tauchen und den Verein stehen wir gerne zur Verfügung. Nehmen Sie einfach Kontakt mit einem der Ansprechpartner auf oder melden Sie sich direkt über unser Kontaktformular bei uns.

 

Senden Sie uns eine Nachricht:

Der TCAB ist Mitglied im:

Aktuelle Informationen:

Vorläufig kein Training

Aufgrund der aktuellen Umstände bzgl. des Coronavirus (COVID-19), ist das Hallenbad Bruchköbel auf unbestimmte Zeit geschlossen. Das Tauchtraining findet daher ab sofort nicht mehr statt. Alle Beteiligten werden per E-Mail auf dem Laufenden gehalten.

Kein Training

Am 29.02.2020 fällt das Training aufgrund eines Schwimmwettkampfs aus.

Ausbildung

Holger bietet am 29.03. den SK Trockentauchen an. Wer daran Interesse hat kann sich per Mail dirket an Holger wenden um die Einzelheiten zu erfahren: holger.lenz.tcab@t-online.de

Und gleich noch ein Tip für die tauchfreie Zeit hinterher: Die Webserie “Jonathan Birds Blue World” rund um die Tauchabenteuer von Jonathan Bird bietet in 8 Staffeln allerhand Spannendes zum Thema Tauchplätze, Tiere und Wracks. Die Serie kann auf dem Youtube-Kanal der Serie angeschaut werden Hier entlang zu Jonathan Birds Blue World

Und wer dann so richtig Lust aufs Tauchen bekommen hat kann sich gleich für einen Tauchkurs bei uns anmelden und im Herbst auf Giglio bunte Fische mit uns anschauen!

Um den diesjährigen Kurs für den Tauchschein DTSA*/DTSA**/DTSA*** koordinieren zu können bitte bei Interesse mit Sascha Fuchs in Verbindung setzen
sascha.vize.tcab@gmail.com


Theorie-Kurs 2020

Der Theorie-Kurs startet ab dem 15.02.2020

Bei Interesse an SKs wie Gruppenführung, Orientierung beim Tauchen, Nitrox*, Nachttauchen, etc bitte auch Kontakt mit unseren Tauchlehrern aufnehmen. Termine für die SKs werden dann nach Bedarf und Teilnehmerzahl festgelegt.